Nachhaltige Textilwirtschaft

Seit 1992 fördert die Bio-Stiftung bzw. IMO die Entwicklung einer nachhaltigen Textilwirtschaft und hat viele Pioniere der Branche in ganz unterschiedlichen Bereichen unterstützt.
 
 

IMO war u.a. massgeblich an der Entwicklung des Global Organic Textile Standards GOTS beteiligt und bietet ein einmaliges online System für chemische Hilfsstoffe und Färbemittel für die Textilherstellung. In Zusammenarbeit mit dem Internationalen Verband der Naturtexilwirtschaft e.V. IVN wurde eine Richtlinie für Naturleder entwickelt, ausserdem ist IMO an der Erarbeitung von Richtlinien für Recycling-Materialien sowie Accessoires beteiligt. Auch für den Bio-Anbau von Naturfasern hat IMO Kriterien bereitgestellt.
 
Daneben stellte die Bio-Stiftung Richtlinien für die nachhaltige Wasch- und Reinigungsmitteln kostenlos zur Verfügung.
 
Über die StiftungAktuelle ProjekteProjektarchivIMO - Institut für MarktökologieFair For LifeAquaGAPNachhaltige WildsammlungNachhaltige TextilwirtschaftZertifizierung von KleinbauernE-Book: Ökologischer LandbauAktuelles & EventsSpendenE-Book von Dr. Rainer Bächi
KontaktSitemapImpressum
DE / EN